FIT-Kongress 2018


Anmelden
8 days to go
29. November 2018
Dauer: 1 Tage
Frankfurt/Main
Villa Kennedy

RÜCKBLICK FIT 2017

Motivierender Kongress und festliche Award-Gala:
Über 140 herausragende Managerinnen aus der IT-Branche trafen sich auf dem ersten FIT-Kongress in Berlin. Keynotes gaben Ausblicke, wie die Digitalisierung unsere Arbeitswelt verändert und welche Skills gefragt sind. In den Thinktanks diskutierten die Teilnehmerinnen, wie Frauen ihre Stärke zeigen können und sich selbst besser vermarkten. Bei der Podiumsdiskussion »VIP’s on the Spot« gaben Sabine Smentek (Senatsverwaltung Berlin), Vera Schneevoigt (Fujitsu), Doris Albiez (Dell EMC) und Babara Koch (Tech Data) Einblicke in Karriere.
Als Highlight vergibt das Women's IT Network die WIN-Awards 2017 an die »IT Women of the Year«. 74 Kandidatinnen standen in sieben Kategorien zur Wahl. Auf der festlichen Gala wurden dann die Gewinnenerinnen mit Platin, Gold und Silber ausgezeichnet.

WINnerinnen 2017

Networking
Keynote
Teilnehmerinnen
Podiumsdiskussion
Beauty & Style Area
Daniela Schilling & Evelyn Vogt
Abend-Gala
Innercircle WIN

Einen Eindruck von der Veranstaltung gewinnen Sie ebenfalls im Nachbericht und der Bilderserie:

 

Rückblick 2017

Warum Frauen in der IT immer wichtiger werden
IT-BUSINESS - 10.11.2017

Was bedeutet die Digitalisierung für die Gesellschaft – und für die Zukunft von Frauen? Welche Stärken können letztere einbringen und wo stehen sie sich oft selbst im Weg? Der FIT-Kongress lieferte mit interessanten Keynotes, einer motivierten Podiumsdiskussion und einem bunten Rahmenprogramm viele Impulse.
Jetzt weiterlesen

 

 

Bildergalerie

Bildergalerie »FIT-Kongress 2017«
IT-BUSINESS - 13.11.2017

Verschaffen Sie sich einen Eindruck zum Event in der Bildergalerie.
Jetzt anschauen

Stimmen aus dem Teilnehmerkreis

GEWINNERINNEN 2017

YOUNG LEADER

Ausgezeichnet wird eine weibliche Führungskraft, die max. 35 Jahre alt ist.

PLATIN: Andrea Pfundmeier, Secomba

GOLD: Sarah Kübler, HitchOn

SILBER: Daniela Stolz, Sophos

Gewinnerinnen Young Leader 2017

START UP

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die in den letzten drei Jahren ein erfolgreiches Start-Up-Unternehmen gegründet hat.

PLATIN: Julia Römer, Coolar

GOLD: Nina Böing, Kindhochdrei

SILBER: Susie Armonies, My Beauty Light

Gewinnerinnen Start Up 2017

DIGITAL TRANSFORMATION

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die in ihrem Unternehmen die digitale Transformation in Gang gesetzt oder vorangetrieben hat und somit nachweislich einen wertvollen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens leistet.

PLATIN: Christa Koenen, DB Systel

GOLD: Barbara Koch, Tech Data

SILBER: Barbara Mauve, STARFACE

Gewinnerinnen Digital transformation 2017

BUSINESS INNOVATION

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die mit einer innovativen Idee bzw. ihrem Einfluss den Aufbau einer neuen Geschäftseinheit innerhalb ihres Unternehmens beeinflusst und befördert hat.

PLATIN: Anna Dimitrova, Vodafone

GOLD: Dr. Consuela Utsch, ACUROC

SILBER: Jessica Kaufmann, Celonis

Gewinnerinnen Business Innovation 2017

TECHNICAL INNOVATION

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die eine neue Technologie und/oder Lösung entwickelt hat.

PLATIN: Andrea Martin, IBM

GOLD: Vera Schneevoigt, Fujitsu

SILBER: Patricia Kastner, Contentserv

Gewinnerinnen Technical Innovation 2017

LEADERSHIP

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die mit innovativen Arbeitsmethoden und/oder ihrem Führungsstil das Unternehmen positiv geprägt, das Business vorangetrieben und somit eine Vorbildfunktion übernommen hat.

PLATIN: Diana Coso, Axians

GOLD: Anna Alex, Outfittery

SILBER: Doris Albiez, Dell EMC

Gewinnerinnen Leadership 2017

OUTSTANDING DIVERSITY COMMITMENT

Ausgezeichnet wird eine Bewerberin, die sich im / über ihr Unternehmen für andere Menschen / Menschen in Not eingesetzt hat, z. B. eine Initiative gegründet hat.

PLATIN: Ilka Friese, NTT Data

GOLD: Saina Bayatpour, Business Women's Society

SILBER: Susanne Kummetz, HP

Gewinnerinnen Outstanding Diversity Commitment 2017